• Wissen
  • Drahtspulenheizung im Drahtvorschubgerät TITAN XQ Puls

    Mit der neuen Titan XQ hat EWM nicht nur ein komplett neues Schweißgerät auf den Markt gebracht. Auch zahlreiche Zusatzfunktionen wie zum Beispiel die Drahtspulenheizung sind optional erhältlich. Im Video wird erklärt wie diese funktioniert.

     

    Vorteile:

    • Verhindert Feuchtigkeitsablagerungen auf dem Schweißdraht durch Vorwärmung
    • Geregelte Temperatur auf 40° C
    • Reduziert Gefahr von Wasserstoffporen

    Kommentare


    Ihr Kommentar:

    Sie können in wenigen Augenblicken mit dem Kommentieren starten.

    Wir senden Ihnen nach dem "Abschicken" eine E-Mail.

    Klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail und schon geht es los.
    Ihr Browser merkt sich das dann in einem kleinen Cookie.

    Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Google Analytics, Schriften von fonts.com, Google Maps und Videos von YouTube.
    Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
    Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    Ablehnen Akzeptieren