• Automatisierung
  • Schweißroboterzelle ArcWorld EVO
  • Schweißroboterzelle EVO: komplexe Schweißaufgaben professionell verwirklichen

    3B700CBB-9386-4BEA-8E86-E0094F6F957F.jpg

    Die ARC WORLD EVO Roboterschweißanlage von Heidenbluth ist ein echter Profi, wenn es sich um komplexe Herausforderungen handelt. Das Schweißen wird durch die Positionierungstechnik besonders komfortabel und präzise ermöglicht. Sie erleben mit dieser Schweißroboterzelle Automatisierung auf hohem Niveau, die Arbeitsergebnisse erstklassig macht und Kunden in hohem Maße zufriedenstellen wird. Bei uns gibt es die wichtigsten Informationen zur Schweißroboterzelle EVO zu entdecken. Wenn Sie Fragen dazu haben, beraten unsere Experten Sie gerne – kontaktieren Sie uns einfach!

    Schweißroboterzelle EVO: die Technik im kompakten Überblick

    Wer Schweißtechnik in seinem Unternehmen automatisiert, kann durchaus auch komplexe Aufgaben mit erstklassigen Ergebnissen beantworten. Die Schweißroboterzelle EVO von Heidenbluth ist der beste Beweis dafür. Sie besitzt mit dem MA2010 Industrieroboter vom Premium-Partner Yaskawa eine leistungsstarke Robotik, die hohe Ansprüche erfüllen kann. Mit sechs Achsen werden flexible Schweißvorgänge möglich, die die passgenaue Bearbeitung von Werkstücken mit hohem Komfort ermöglichen. MIG- und MAG-Schweißen auf hohem Niveau wird somit gewährleistet. Dazu kann als Option auch WIG-Schweißen durchgeführt werden. Das bedeutet, dass das Modell EVO eine Investition ist, die Ihrem Unternehmen eine ganze Reihe von attraktiven Einsatzfeldern generieren kann.

    Schweißroboterzelle EVO: Komfort der Extraklasse

    In vielen Fällen ist die Präzision von Schweißergebnissen dadurch eingeschränkt, dass ein Werkstück nicht so flexibel bearbeitet werden kann, wie es eigentlich nötig wäre. Nicht so mit der Schweißroboterzelle EVO aus unserem Sortiment. Das Gerät ist mit einer durchdachten Positionierungstechnik verknüpft, die durch einen praktischen Tisch ermöglicht wird, durch den Dreh- und Kippbewegungen in bedarfsgerechten Kombinationen durchgeführt werden können. Sechs Ebenen sind verfügbar, sodass das Werkstück genauso positioniert werden kann, wie es für die optimale Bearbeitung wichtig ist. Auch Werkstücke mit großzügigem Ausmaß können durch das Rolltor an der Vorderseite der Zelle unkompliziert antransportiert werden

    Schweißroboterzelle EVO: Sicherheit im Fokus der Entwicklung

    Bei einem Schweißroboter sind nicht nur Funktion und Komfort, sondern auch hohe Sicherheitsstandards wichtig. Diese werden bei der ARC WORLD EVO in vollem Umfang erfüllt. Zum einen ist die Schweißzelle als lückenlose Einhausung konzipiert – Funkenflug kann also ebenso wenig gefährlich werden wie heißer Draht oder UV-Strahlung. Zum anderen ist die Zelle mit Abmessungen von 3,20 m x 2,30 m x 2,10 m (L x B x H) so konzipiert, dass Arbeiter die nötige Bewegungsfreiheit für uneingeschränktes und auch ergonomisch sinnvolles Arbeiten haben. Zudem kommt die Schweißroboterzelle EVO mit dem CE-Zertifikat daher, das ebenfalls ein Zeichen für Sicherheit auf hohem Niveau ist. Wichtig ist in diesem Zusammenhang, dass die Gesamtanlage zertifiziert ist. Das bedeutet, Gefahrenanalyse und Risikoeinschätzung zählen nicht zu Ihren Aufgaben. Sie können die EVO kaufen und bedenkenlos einsetzen!

    Schweißroboterzelle EVO: Service rund um die Inbetriebnahme von Heidenbluth

    Wir wissen, dass Unternehmen oftmals die geplante Automatisierung der Schweißtechnik hinausschieben, weil sie die Inbetriebnahme der Anlage mit einer Menge Unannehmlichkeiten verbinden. Hier hilft Heidenbluth! Wir beraten Sie zunächst, ob die Zelle EVO optimal für Sie ist oder ob eine Alternative für Ihr Unternehmen geeigneter wäre. Danach unterstützen wir Sie in Ihrem Unternehmen bei der Inbetriebnahme, bis die Anlage optimal läuft. Ihre Mitarbeiter schulen wir kompetent, damit der Einsatz der Schweißzelle zu wirklich professionellen und präzisen Arbeitsergebnissen führt. Auch bei Wartungen oder eventuellen Reparaturen sind wir immer für Sie da.

    Benötigen Sie noch mehr Informationen zur Schweißroboterzelle EVO oder haben Sie eine Frage zur speziellen Einsetzbarkeit in Ihrem Unternehmen? Wir beraten Sie kompetent und individuell. Rufen Sie uns einfach an oder schicken Sie eine Mail. Wenn Sie der Einsatz automatisierter Schweißtechnik praxisnah interessiert, sichern Sie sich einfach einen Platz in unseren bewährten Schweißkursen und ergattern den ein oder anderen Expertentipp. Wir freuen uns auf Sie!

    Kontaktformular

    Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Google Analytics, Schriften von fonts.com, Google Maps und Videos von YouTube.
    Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
    Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    Ablehnen Akzeptieren